Bischof-Kräutler-Preis

für Verdienste um die Indígenas Lateinamerikas

an Einzelpersonen (vorwiegend) oder Personengruppen, die sich vorbildlich und nachhaltig für die Belange der Indios durch Tätigkeit, Ideen oder Bewußtmachung eingesetzt haben.


Preisträger 1998

ist nach mehr als 25 Jahren Einsatz
für die seit Jahrhunderten ausgeplünderten, niedergemetzelten
und zum Freiwild erklärten Indianer in Brasilien:

C I M I

Conselho Indigenista Missionário
Indianer-Missionsrat der Brasilianischen Bischofskonferenz

CNBB - Conferência Nacional dos Bispos do Brasil


Schutzraum für Freiwild, Indianerrechte einfordern

Nach oben ] Wer sind die Bischöfe Kräutler? ] Preisträger 1996: Bischof Erwin Kräutler ] Bischof-Kräutler-Preisträger 1997: Fritz Tschol ] [ Preisträger 1998: CIMI, Indianer-Missionsrat der Brasilianischen Bischofskonferenz ]

horizontal rule

Seiten-Anfang | © chevara-stiftung and ejw | 31.07.2014